Zahlen hinter dem Aufstieg mobiler Online-Casinos

Neuigkeiten

2022-03-05

Benard Maumo

Das Internet und Mobiltelefone sind heutzutage so etwas wie Grundbedürfnisse geworden. Diese Technologien sorgen nicht nur für eine reibungslose Kommunikation, sondern sorgen auch dafür, dass Sie das herkömmliche Casino nicht mehr betreten müssen. 

Zahlen hinter dem Aufstieg mobiler Online-Casinos

Die Die besten mobilen Casinos sind überall zugänglich, sofern Ihr Smartphone über eine Mobilfunkverbindung verfügt. Dieser Artikel gibt also einen Überblick darüber, wie weit die Mobile-Gaming-Industrie gekommen ist und was die Zukunft bringt. 

Geschichte der mobilen Online-Casinos

Das Pionier-Online-Casino wurde 1996 von InterCasino ins Leben gerufen und hat bisher über 3 Milliarden US-Dollar ausgezahlt. Innerhalb von nur einem Jahr nach diesem Start stieg die Zahl der Glücksspielseiten von 15 auf über 200. Aber damals waren Online-Casinospiele nur über PCs zugänglich, da die mobile Technologie noch in den Kinderschuhen steckte.

Schneller Vorlauf bis 2005, Playtech startete die erste mobiles Casino für echtes Geld. Diese Plattform war benutzerfreundlich, zuverlässig und über die meisten mit dem Internet verbundenen Geräte zugänglich. Außerdem könnte das Spielsystem Spiele wie Spielautomaten, Poker, Bingo und feste Quoten unterstützen. Seitdem hat die Branche der mobilen Casinos nicht zurückgeblickt, und immer mehr Spieleentwickler drängen auf den Markt.

Der erstaunliche Marktwert von Mobile Gaming

Laut GameAnalytics stieg die Gesamtzahl der mobilen Spieler im ersten Quartal 2020 von 1,2 Milliarden auf 1,75 Milliarden pro Monat. Außerdem gaben mobile Spieler im zweiten Quartal 2020 satte 19 Milliarden US-Dollar aus, was der bisher höchste Wert war. Und als ob das nicht genug wäre, liegt der aktuelle Marktwert von Mobile Gaming bei 71 Milliarden US-Dollar und wird voraussichtlich bis 2027 153 Milliarden US-Dollar übersteigen. 

Unterdessen führt Europa mit einem Weltmarktanteil von 57,2 % das Feld an. Die USA, die in Bezug auf mobiles Glücksspiel lauwarm waren, holen mit einem Marktanteil von 15 Milliarden US-Dollar ebenfalls auf. Und insgesamt wird erwartet, dass die Wachstumsrate des Marktes für mobile Glücksspiele im Jahr zwischen 2020 und 2027 11,5 % erreichen wird. 

Wichtige Markttreiber

Das Internet war von entscheidender Bedeutung, um nahtlose Kommunikation und Remote-Gaming zu ermöglichen. Laut Statista gab es im Januar 2021 mindestens 4,6 Milliarden aktive Internetnutzer. 

Dies macht 59,5 % der Weltbevölkerung aus. Davon waren 4,3 Milliarden aktive mobile Internetnutzer. Man kann also mit Sicherheit sagen, dass die schnelle Internetdurchdringung über das Handy die Hauptantriebskraft für den Aufstieg des mobilen Glücksspiels war.

Neben der Verbreitung von Mobiltelefonen und Internet rationalisieren die meisten Länder ihre bestehenden Wettgesetze, um Online-Glücksspiele zu legalisieren. 

Beispielsweise hob die Ukraine im August 2020 das pauschale Verbot von Online-Glücksspielen nach zehn Jahren in der Kälte auf. Auch die Niederlande haben ihren regulierten Online-Glücksspielmarkt im Oktober 2021 nach der Verabschiedung des Remote Gambling Act (KOA) neu gestartet. Kurz gesagt, die meisten Länder beginnen, legales Online-Glücksspiel als eine ergiebige Einnahmequelle zu betrachten. 

Die Auswirkungen von COVID-19

Der Ausbruch des Coronavirus Ende 2019 sollte sich voraussichtlich negativ auf das globale Wirtschaftswachstum auswirken. Um die Pandemie zu bekämpfen, verhängten die Länder also Sperren und Einschränkungen wie soziale Distanzierung. Aber obwohl die Dinge bereits rosig aussehen, müssen sich die wirtschaftlichen Räder dank der Erfindungen von Impfstoffen noch so schnell drehen, wie sie sollten.

Die Einschränkungen treffen persönliche Wettanbieter am härtesten. Die 1-Meter-Regel führte dazu, dass die Casinos nicht mehr so voll waren wie vor der Pandemie. 

Aber überraschenderweise war dies die Zeit für Glücksspielseiten, um zu glänzen. Landbasierte Casino-Spieler waren gezwungen, sich auf ihre Mobiltelefone und PCs auf virtuelles Spielen zurückzuziehen. Jetzt wissen Sie, warum die besten mobilen Casinos trotz der Pandemie weiterhin beeindruckende Zahlen veröffentlicht haben. 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Wachstum insbesondere von Mobile Gaming und Online-Glücksspielen nicht aufzuhalten ist. Die Technologie entwickelt sich ständig weiter, mit der Einführung von 5G und 6G in der Küche. 

Darüber hinaus setzen einige Spieleentwickler wie Evolution bereits auf VR-Spiele (Virtual Reality), um entfernten Spielern ein realistisches Spielerlebnis zu bieten. Die Zukunft ist leuchtend!

Aktuellste Neuigkeiten

BTG Wild MegaWays Slot-Vorschau
2022-04-10

BTG Wild MegaWays Slot-Vorschau

Neuigkeiten